Aktuelles – Samoens 2021

Salut!

Aufgrund der aktuellen Lage wird keine Schneesportfahrt 2021 stattfinden. Das hessische Kultusminiterium hat dies untersagt.

[…]Aus diesem Grund sollen mehrtägige Schulfahrten wie Schüleraustausche, Studien- und Klassenfahrten bis einschließlich Januar 2021 ausgesetzt bleiben. […] https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/umgang-mit-corona-schulen/fuer-schulleitungen/schreiben-schulleitungen/schreiben-zur-organisation-des-schuljahresstarts-20202021

 

Informiere dich selbst, wann wieder eine Fahrt stattfinden wird. Infos findest du auf dem Holz-Infoboard im B-Bau, 1.Etage, zwischen B.1.69 und Damentoilette.

 

Wenn eine Schneesportfahrt stattfindet und du mitfahren möchtest, solltest du Bescheid wissen, wie das abläuft. Abläufe der letzten und kommenden Jahre:

 

Die Anmeldung erfolgt in mehreren Schritten.

1. Du musst dich in die Interessentenliste eintragen. Schaue dazu immer mal wieder nach an unserem schwarzen Brett „Haus B – 1.OG – neben der Damentoilette“.

Auf dieser finden sich die Mitfahrer/innen und die Nachrücker/innen in der Reihenfolge der Prioritäten sowie in ausgeloster Reihenfolge.

Die Reihenfolge zeigt, wer zuerst, wer als zweites, usw… nachrückt, falls jemand abspringt, nicht zum Vortreffen kommt oder nicht die Fristen einhält. (Termin siehe im Zeitplan)

2. Du musst pünktlich zu beiden verbindlichen Vortreffen kommen. Zunächst findet das erste Vortreffen statt.

Alle Mitfahrer/innen und alle Nachrücker/innen müssen zum Vortreffen (Termin siehe Zeitplan) kommen.

Wer nicht kommt, wird gestrichen und durch eine/n Nachrücker/in ersetzt. Dieses Jahr konnten bereits sehr viele Nachrücker/innen erfolgreich nachrücken.

3. Über das Einhalten der Fristen (Einverständniserklärungen, Zahlungen).

Liebe Nachrücker/innen, habt Geduld! 

Viele Jahre lang konnten nahezu alle Nachrücker/innen mitfahren, die auch im Dezember noch mit wollten. Denn es kommt immer wieder vor, dass viele Schüler/innen nicht die Fristen einhalten und dann sofort gestrichen werden. Viele hatten sich auch nur eingetragen, wollen aber nicht mit.

Geht also immer mal wieder am Infoboard vorbei (Haus B, 1.Etage, neben Damentoilette) und schaut selbst nach, ob ihr schon nachgerückt seid.

Falls ihr nachgerückt seid, dann kommt bitte sofort direkt zu Herrn Klier. Falls ihr die ersten Nachrücker/innen seid, fragt auch mal per Email nach, ob wir schon wissen, ob noch jemand abgesprungen ist. Wir helfen gerne.

4. Du musst auch pünktlich zum zweiten verbindlichen Vortreffen kommen.

Alle Mitfahrer/innen und alle Nachrücker/innen müssen auch zum zweiten Vortreffen kommen. Wer nicht kommt, wird auch jetzt noch direkt gestrichen und durch eine/n Nachrücker/in ersetzt.

 

Terminplan der letzten Fahrt, damit du eine grobe zeitliche Vorstellung hast und siehst, was du alles machen musst, um mitfahren zu können.

Wir bemühten uns, unseren aktuellen Zeitplan einzuhalten. Alle Termine wie Bezahl- und Abgabefristen oder das nächste Vortreffen standen früh fest. Wer die Termine nicht wahrnahm, gab damit direkt seinen Platz an eine/n Nachrücker/in ab.

Ob ein Platz frei geworden warund ob die nächste Person der Nachrückerliste bereits nachrücken konnte, hing nur in Zettelform an unserem Infobrett aus (Haus B/ 1. Etage/ neben der Damentoilette).

Wenn sich ein/e nachgerückte/r Nachrücker/in nicht innerhalb weniger Tage selbständig kümmerte, gab er/sie damit den Nachrückplatz an den/die nächsten/n Nachrücker/in weiter. Also immer selbständig nachschauen!

Der Terminplan zur vergangenen Schneesportfahrt 2020 lautete: